Sonntag, 16. Dezember 2018
Notruf: 112
  • 595 Jahre für die Mitbürger im Einsatz

  • Mehr Einsätze als je zuvor - Rekordjahr für die Laufer Feuerwehr

  • Happy Birthday - Feuerwache Lauf

  • Porsche brannte komplett aus

  • Elektrobrand im Amt - Feuerwehr musste im Landratsamt löschen

  • Laufer Unternehmen engagiert sich für den Brandschutz - EMUGE Franken als feuerwehrfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

  • Erfreulich viele Teilnehmer an Modularer Truppausbildung

  • Eine „Unfallwehr“, die auch mal Feuer löscht

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Startseite

Rücklichter defekt: Autos kollidieren auf A9

Bei einem Unfall auf der A9 bei Schnaittach sind am späten Abend des 28. Februar 2016 zwei Personen leicht verletzt worden. Eine Stunde war die Autobahn in Fahrtrichtung Berlin anschließend voll gesperrt.

Weiterlesen

Porsche hat nach Unfall nur noch Schrottwert

Während sein roter Porsche nur noch Schrott ist, kam der 55-jährige Fahrer unverletzt und mit dem Schrecken davon. Auf rund 50000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei dem Unfall am Samstagnachmittag auf der Autobahn Richtung Berlin, kurz vor der Ausfahrt Lauf/Nord entstanden war.

Weiterlesen

Knifflige Rettungsaktion für Kätzchen Pepite

Die Rettung von Tieren zählt sicherlich zu den Einsatzlagen, nach welchen die Aktiven der Feuerwehren am meisten Dank und Anerkennung erfahren. So auch am Freitagmorgen in der Flurstraße in Lauf. Kätzchen Pepite hatte sich in gut zwölf Metern Höhe in einer Tanne auf dem Nachbargrundstück versteckt.

Weiterlesen

Werde aktives Mitglied

Sie wollen aktiv Dienst für ihre Mitmenschen leisten und spannende, anspruchsvolle Aufgaben in ihrer Gemeinde übernehmen? Sie sind handwerklich begabt oder besitzen Führungsqualitäten? Dann informieren sie sich hier über ihre Möglichkeiten aktiv bei der Feuerwehr Lauf Dienst am Nächsten zu Leisten!

Aktives Mitglied werden

Werde förderndes Mitglied

Der Feuerwehrverein fördert die Arbeit der Feuerwehr Lauf durch finanzielle Mittel und vor allem durch die Jugendarbeit. Unterstützen sie uns bei unseren wichtigen Aufgaben für die Gemeinde mit ihrem Mitgliedsbeitrag und werden sie Teil einer starken Gemeinschaft!

Förderndes Mitglied werden