Großer Einsatz für den Nachwuchs

Verfasst am . Veröffentlicht in Allgemein

Mitte September waren die Jugendgruppen aus Bullach, Simonshofen und Lauf a. d. Pegnitz gefordert. Im Rahmen einer Einsatzübung auf dem Gelände von Wieland Garten- und Landschaftsbau in Simonshofen hatten die Jugendlichen alle Hände voll zu tun, um einen angenommenen Scheunenbrand zu löschen.

Bis aus allen Rohren „Wasser marsch“ gegeben werden konnte, mussten sie zwei längere Förderleitungen von einem Unterflurhydranten und vom Simonshofer Dorfweiher verlegen. Neben den Löschmaßnahmen waren zwei verletzte Personen fachmännisch in Erster Hilfe zu versorgen. Führungskräfte aller drei Feuerwehren hatten die Übung beobachtet und zollten dem Feuerwehrnachwuchs Respekt für seine tadellose Arbeit. Mit einer gemeinsamen Brotzeit im Simonshofer Gerätehaus klang der gemeinsame Abend aus.

Drucken