Mittwoch, 21. Februar 2018
Notruf: 112

Aktives Mitglied werden

Aller Anfang ist... leicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Lauf! An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick über die aktive Mitarbeit bei der Feuerwehr Lauf geben.

Grundausbildung - Das Feuerwehrhandwerk erlernen

Sollten Sie sich dazu entscheiden aktiven Feuerwehrdienst zu leisten, werden Sie zuerst den Kommandanten in einem persönlichen Gespräch kennen lernen. In diesem Gespräch wird Ihnen die Struktur der Feuerwehr Lauf erklärt und der Weg zum Feuerwehrdienstleistenden erläutert. Dieser Weg beginnt in der Regel mit einer feuerwehrtechnischen Grundausbildung. Dort werden die wichtigsten Grundlagen des Feuerwehrhandwerks vermittelt, um im Einsatzfall die richtigen Gerätschaften sicher bedienen zu können und die wichtigsten Standard-Abläufe zu verinnerlichen. Dabei spielt es keine Rolle welche Vorbildung sie haben!

Spezialisierung - Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Fachkräfte

Nach der Grundausbildung stehen Ihnen bei uns alle Tore offen um sich Ihren Interessen nach weiter zu Bilden. Eine große Auswahl an Speziallehrgängen am Standort Lauf geben Ihnen die Möglichkeit, sich Spezialwissen anzueignen. Vom Fahrzeug-Maschinisten bis zum Bootsführer oder Atemschutzgeräteträger und Fachkräfte für ABC-Einsätze. Die Feuerwehr Lauf bildet gefragte Spezialkräfte aus, die Landkreisweit zum Einsatz kommen.

Was Sie mitbringen müssen

Um am aktiven Feuerwehrdienst bei der Feuerwehr Lauf teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, körperlich sowie geistig für den Feuerwehrdienst geeignet sein und Ihren Wohnsitz in Lauf haben.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen nicht nur eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung! Sie arbeiten mit modernen Gerätschaften und erhalten eine sorgfältige Ausbildung. Die komplette für den Feuerwehrdienst notwendige Ausrüstung wird Ihnen von der Feuerwehr zur verfügung gestellt. Und darüber hinaus bieten wir das gute Gefühl, der Gemeinschaft in der Sie leben etwas zurück zu geben und Verantwortung für Ihre Mitmenschen zu übernehmen. Denn ohne ehrenamtliche Arbeit, die meistens im Hintergrund abläuft, wären Feste wie das beliebte Altstadtfest oder die Kunigundenkirchweih so nicht mehr möglich!

Haben wir Sie überzeugt?

Wenn Sie noch fragen haben oder sich nicht sicher sind, dann scheuen Sie sich nicht mit uns Kontakt auf zu nehmen! Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an! Die Kontaktdaten finden Sie hier auf unserer Website unter dem Menüpunkt "Kontakt". Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder vereinbaren einen Termin um Ihnen einen unverbindlichen Einblick in unsere Arbeit zu ermöglichen.

Beitrittserklärung (PDF)

Drucken E-Mail


Werde aktives Mitglied

Sie wollen aktiv Dienst für ihre Mitmenschen leisten und spannende, anspruchsvolle Aufgaben in ihrer Gemeinde übernehmen? Sie sind handwerklich begabt oder besitzen Führungsqualitäten? Dann informieren sie sich hier über ihre Möglichkeiten aktiv bei der Feuerwehr Lauf Dienst am Nächsten zu Leisten!

Aktives Mitglied werden

Werde förderndes Mitglied

Der Feuerwehrverein fördert die Arbeit der Feuerwehr Lauf durch finanzielle Mittel und vor allem durch die Jugendarbeit. Unterstützen sie uns bei unseren wichtigen Aufgaben für die Gemeinde mit ihrem Mitgliedsbeitrag und werden sie Teil einer starken Gemeinschaft!

Förderndes Mitglied werden